13. Lateinamerikanische Wochen in Münster

Wenn nicht jetzt, wann dann? Endlich wieder tanzen, singen, Kulinarisches (aus)kosten, die vielfältige Kultur Lateinamerikas und all ihre bunten Traditionen mit allen Sinnen genießen! Lasst euch von der Vielfalt begeistern – denn dazu möchten wir euch herzlich einladen! Auch in diesen besonderen Zeiten wollen wir unsere eigene Tradition der Lateinamerikanischen Wochen wieder feiern. Vom 21. Oktober bis 5. November wartet ein abwechslungsreiches Programm auf euch! Kommt vorbei! Wir freuen uns auf euch!

Laden Sie hier das Programm der 13. Lateinamerikanischen Wochen herunter: Download (PDF)

Die einzelnen Veranstaltungen finden Sie hier.

 

Unser Verein

Upla e.V. ist ein deutsch-lateinamerikanischer Verein, der die Vernetzung und den interkulturellen Austausch zwischen der deutschen und der lateinamerikanischen Bevölkerung in Münster und Umgebung zum Ziel hat. Upla möchte dazu beitragen, dass ein Netzwerk entsteht, das den in Münster und Umgebung lebenden Lateinamerikanern und Deutschen die Möglichkeit bietet, zusammenzukommen, zu diskutieren, gemeinsam zu feiern, sich auszutauschen und sich gegenseitig zu unterstützen. Darüber hinaus fördert und intensiviert Upla die kulturellen, geistigen und künstlerischen Kontakte zwischen Lateinamerika und Deutschland in Vorträgen, Musik- und Tanzworkshops, Sprachkursen und anderen Bildungsangeboten.

Mit der Arbeit des Vereins soll ein Forum geschaffen werden, in dem sich die Menschen verschiedener Kulturen kennen und schätzen lernen und voneinander lernen können. Den im Münsterland lebenden Lateinamerikanern soll dadurch die Integration in Deutschland erleichtert werden. Gleichzeitig haben sie über die öffentlichkeitswirksame Arbeit des Vereins auch die Möglichkeit, der hiesigen Bevölkerung einen Zugang zu ihren Herkunftsländern und der dortigen Kultur zu verschaffen und die Münsteraner für die Besonderheiten Lateinamerikas zu interessieren und zu begeistern.

This post is also available in: esEspañol pt-brPortuguês