Upla e.V. ist ein deutsch-lateinamerikanischer Verein, der die Vernetzung und den interkulturellen Austausch zwischen der deutschen und der lateinamerikanischen Bevölkerung in Münster und Umgebung zum Ziel hat.
Upla möchte dazu beitragen, dass ein Netzwerk entsteht, das den in Münster und Umgebung lebenden Lateinamerikanern und Deutschen die Möglichkeit bietet, zusammenzukommen, zu diskutieren, gemeinsam zu feiern, sich auszutauschen und sich gegenseitig zu unterstützen. Darüber hinaus fördert und intensiviert Upla die kulturellen, geistigen und künstlerischen Kontakte zwischen Lateinamerika und Deutschland in Vorträgen, Musik- und Tanzworkshops, Sprachkursen und anderen Bildungsangeboten. Mit der Arbeit des Vereins soll ein Forum geschaffen werden, in dem sich die Menschen verschiedener Kulturen kennen und schätzen lernen und voneinander lernen können.
Den im Münsterland lebenden Lateinamerikanern soll dadurch die Integration in Deutschland erleichtert werden. Gleichzeitig haben sie über die öffentlichkeitswirksame Arbeit des Vereins auch die Möglichkeit, der hiesigen Bevölkerung einen Zugang zu ihren Herkunftsländern und der dortigen Kultur zu verschaffen und die Münsteraner für die Besonderheiten Lateinamerikas zu interessieren und zu begeistern.
Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Oktober 2017

Fotoausstellung und Vernissage: Junge Fotografen präsentieren ihre Favela

28. Oktober / 15:00 - 20:00
La Costanera, Bergstraße 19-20
Münster, NRW 48143 Deutschland
+ Google Karte
Spendenbasis

Rio de Janeiro, der Blick fällt auf den berühmten Strand der Copacabana oder auf die Symbole der Cidade Maravilhosa, wie der Pão de Açucar oder Corcovado. Die weniger repräsentativen Teile der brasilianischen Metropole rücken dabei in den Hintergrund. Zu diesen zählt der Complexo do Alemão im Norden der Metropole. Doch wie sieht der Alltag und das Leben aus – fernab der touristischen Ziele? Davon berichten die vielen Bilder des Foto Clube Alemão. Eine Auswahl dieser Fotografien ist nun in Münster…

Erfahre mehr »

Koch- und Cocktailkurs: Ceviche und Pisco Sour

29. Oktober / 13:00 - 16:00
La Costanera, Bergstraße 19-20
Münster, NRW 48143 Deutschland
+ Google Karte
28€

Nach einem kurzen theoretischen Einstieg mit Vortrag und Film über das Ceviche (Herkunft, Arten & Zubereitung) starten wir in die Praxis: Die gemeinsame Zubereitung von Ceviche (roher Fisch, der in Limettensaft mariniert wird) und Pisco Sour (dem Nationalgetränk in Peru und Chile). Natürlich wollen wir danach alles zusammen verzehren! Im Teilnahmebeitrag sind alle Kosten für die Zutaten enthalten. Teilnehmer bringen bitte ein Brett, Messer, Schürze, Trockentuch, Cocktailshaker und gute Laune mit. Anmeldeschluss: 22.10.2017 Anmeldung: anmeldung@upla-ev.de

Erfahre mehr »
November 2017

Masken basteln: Día de los Muertos

1. November / 19:00 - 21:00
Upla e.V., Verspoel 7-8
Münster, NRW 48143 Deutschland
+ Google Karte
5€

Schaurige Masken gehören nicht nur zu Halloween! Der Día de los Muertos (Tag der Toten) ist einer der wichtigsten mexikanischen Feiertage, an dem in Mexiko traditionell der Verstorbenen gedacht wird. Die Vorbereitungszeit für die Feierlichkeiten beginnt Mitte Oktober, gefeiert wird in den Tagen vom 31. Oktober bis zum Gedächtnis Allerseelen am 2. November. Wir wollen an diesem Tag ebenfalls typische Masken aus Gips basteln und schrecklich schön bemalen. Für Kinder von 9-13 Jahren. Bitte entsprechende Kleidung zum Basteln mitbringen. Anmeldung:…

Erfahre mehr »

Portugiesisch-Stammtisch mit Film

2. November / 19:30 - 23:30
Die Brücke, Wilmergasse 2
Münster, NRW 48143 Deutschland
+ Google Karte
Spendenbasis

An jedem 1. und 3. Donnerstag im Monat findet der Portugiesisch-Stammtisch statt. Muttersprachler und alle, die Portugiesisch sprechen oder lernen, sind herzlich eingeladen! Zum Anlass der Lateinamerika-Wochen wird in Kooperation mit der Brasilidade ein Film in portugiesischsprachiger Originalversion mit deutschen Untertiteln gezeigt. Mit faszinierender Intensität erzählt der Film vom Überlebenskampf einer Diebesbande in der Stadt Salvador da Bahia. Die außergewöhnliche, fesselnde Geschichte aus der Feder eines bekannten und vielfach ausgezeichneten brasilianischen Autors, zeigt die realen Probleme, mit denen Straßenkinder in…

Erfahre mehr »

Vortrag: Gefährdete Flora Lateinamerikas

3. November / 19:00 - 21:00
Upla e.V., Verspoel 7-8
Münster, NRW 48143 Deutschland
+ Google Karte
3€ - 5€

Lateinamerika verfügt über einen immensen Reichtum an Arten, von denen jedoch viele durch moderne Landnutzung gefährdet sind. Da Bemühungen einiger lokaler Institutionen und Einzelkämpfer nicht ausreichen, diese Arten zu erhalten, müssen neue, nachhaltige Wege der Nutzung und des Schutzes des Naturerbes Lateinamerikas gefunden werden. Dieser Vortrag führt Sie auf eine Reise in die lateinamerikanische Flora und behandelt vor allem Pflanzen, die von Menschen für verschiedenste Zwecke genutzt werden können. Die Kolumbianische Doktorandin Ana Lucía Cadena G.-Thiele berichtet von ihren Feldforschungen…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren