8.Lateinamerika-Wochen 2017

Lateinamerika – Ein Kontinent auf der Suche

Vom 20. Oktober bis zum 25. November können Münsteraner und andere Lateinamerikabegeisterte die vielfältigen Kulturen dieses wunderschönen Kontinents direkt vor ihrer Haustür erleben.
Weitere Informationen und das ausführliche Veranstaltungsprogramm finden Sie hier.

Vorwort

Zum mittlerweile 8. Mal trägt der Deutsch-Lateinamerikanische Verein Upla e.V. die unglaubliche Vielfalt Lateinamerikas in unsere Stadt, wenn vom 20. Oktober bis zum 25. November 2017 wieder die Lateinamerikanischen Wochen stattfinden.

Unterschiedlichste Bereiche und Facetten der bunten und lebendigen Kulturen Lateinamerikas hat Upla e.V. uns in den vergangenen Jahren näher gebracht und uns so neue und wunderbare Perspektiven auf eine faszinierende Welt eröffnet, die so unglaublich viel mehr zu bieten hat, als üblicherweise in der öffentlichen Wahrnehmung präsent ist.

Wir, die Besucherinnen und Besucher der Lateinamerikanischen Wochen, dürfen uns auch in diesem Jahr wieder auf ein umfangreiches und abwechslungsreiches Programm freuen. Mit vielen und verschiedensten Veranstaltungen aus den Bereichen Kunst und Kultur, Sprache und Literatur, Musik und Tanz und mit einem wunderbaren kulinarischen Angebot öffnen uns die Lateinamerikanischen Wochen als Schlüssel die Tür zu fremden Kulturen und beeindruckenden Geschichten, zu fernen Ländern und unbekannten Menschen.

Mein großer Dank gilt dem Verein Upla e.V., der die Lateinamerikanischen Wochen auch in diesem Jahr wieder mit großem Engagement, mit Elan und Leidenschaft organisiert und sie in den vergangenen Jahren zu einem überaus bereichernden und interkulturellen Highlight im Veranstaltungskalender unserer Stadt gemacht hat.

In diesem Sinne wünsche ich allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern und allen Besucherinnen und Besuchern viel Spaß sowie zahlreiche fröhliche, freundliche und anregende Gespräche und Begegnungen bei den 8. Lateinamerikanischen Wochen in Münster!

 

Markus Lewe
Oberbürgermeister der Stadt Münster